Zusammenarbeit | Vermittler | Bestandsbetreuung
×
☰ Menü
Startseite > Zusammenarbeit > Zusammenarbeit



Zusammenarbeit

"Zusammenkommen ist der Anfang, Zusammenhalten der Fortschritt, Zusammenarbeiten der Erfolg."
Henry Ford (1863-1947)


Allfinanztest.de beginnt da, wo andere aufhören. Wir kennen keine Mitbewerber, denn andere Pools, die interessante Produktlösungen bieten, sind ebenfalls integriert.

Finanzdienstleister kämpfen oft mit monatlichen Ertragsschwankungen. Innendienst und Backoffice generieren ständig hohe Kosten.

Unsere Lösung:

Minimierung der ständigen Kosten auf eine unerhebliche Nutzungspauschale.
Innendienst- und Backofficekosten fallen nur zeitanteilig an, also nur bei Umsatz von Fall zu Fall als Overhead für allfinanztest.de

Jeder kennt die Problematik der Vermittlerhaftung und das Prinzip des Best Advice. Das richtige Produkt einzusetzen, ist die Wissenschaft, deren Prüfkriterium der Schadenfall ist. Dann kann es zu spät sein.

Wer alle Produkte des Marktes zur Verfügung hat, für den gibt es kein Produkt, das ihm Konkurrenz machen kann!

Der typische Versicherungsvermittler ist im regionalen Bereich als Vertreter, Mehrfachagent oder Makler mit oft nur einer Hilfsperson vor Ort am Kunden tätig. Seine Tagesarbeitszeit ist maximal die Zeit, die er nicht schläft. Trotzdem muss er den Kunden optimalen Service und Rundumschutz bieten.

Mit Einführung der EU Vermittlerrichtlinie wurde es für Sie als Vermittler immer schwieriger, den beruflichen Anforderungen gerecht zu werden. Der Beratungsaufwand ist höher, die Dokumentationen werden unüberschaubar.
Gegensteuern kann der einzelne Vermittler nur, in dem er sich auf ein Spezialgebiet konzentriert.

Er braucht die besten Produkte. Zum Recherchieren fehlt ihm die Zeit, zumal diese sich in immer kürzeren Intervallen überholt. Ihm bleibt als Alternative zum Cross-Selling nur eine Spezialisierung. Nicht jeder kann selbst Spezial-Makler sein und will es auch nicht, damit er den Kunden rundum betreuen kann.

Die Gefahr des Einbruchs anderer Vermittler in den Kundenbestand wächst mit dem Grad der Spezialisierung, weil andere Vermittler die Restdeckung übernehmen und den Spezialmakler ggf. wieder verdrängen. Statistiken sagen, dass aufgrund ständig steigenden Konkurrenzkampfes die Zahl der Makler in den nächsten Jahren drastisch sinken wird. Die bessere Lösung, den Kunden durch cross selling bestandsfest zu machen, wird durch die EU Vermittlerrichtlinie für den Einzelvermittler nahezu unmöglich, da, so wörtlich: "eine hinreichende Anzahl von Angeboten" verglichen und dokumentiert werden muss.
Auszug aus den Gesetzestexten (Versicherungsvermittlerrichtlinie)
Es bleibt nur noch die Fusion mit zentralisierter Verwaltung. Im Verbund ist es möglich, bei den einzelnen Versicherern einen hohen Bestand zu führen. Das ergibt gute Konditionen von Preis / Leistung / Courtage und Kulanzfähigkeit im Schadenfalle. Wer überblickt die immer grösser werdende Zahl der Versicherer (Deregulierung des Marktes) und die immer grösser werdende Angebotsflut der Assekuradeure?

Allfinanztest.de GmbH Deutschland hat in den letzten Jahren ein System entwickelt, genau diesen Anforderungen gerecht zu werden. Allein die Arbeit mit Vergleichsrechnern genügt diesen Anforderungen eben gerade nicht. Notwendig ist darüber hinaus eine umfangreiche Datenbank, welche die einzelnen Anwendungsfälle und Produktlösungen selektiert, alle erforderlichen Unterlagen vorhält und dem Vermittler eine Komplettlösung, ein elektronisches Büro, bis zur Kundenverwaltung bietet, ohne eigene Zeit investieren zu müssen.

Um die EU-Versicherungsvermittlerrichtlinie zu realisieren, ist allfinanztest.de für jeden Makler eine große Hilfe. Aufgrund der detaillierten Informationen zu Gesellschaften und Tarifen hat er auf den ersten Blick stichhaltige Argumente an der Hand, warum er z.B. einen bestimmten Versicherungsschutz empfiehlt.

Der Makler kann bei Bedarf durch allfinanztest.de jederzeit belegen, dass er eine große Produktauswahl hat und bei bestehender Courtagezusage eine große Anzahl von Tarifen problemlos vermitteln kann.